Kost + PartnerSchubigerTrachsel
header geoinformatik

Rückblick, Einblick

Anton Kost, dipl. Kulturingenieur ETH und Grundbuchgeometer, gründet 1953 das Ingenieurbüro Kost. Verschiedene Teilhaber entwickeln das Unternehmen unter den Namen Kost + Nussbaumer, Kost + Nussbaumer + Partner, Kost + Partner weiter. 1990 erfolgt die Umwandlung der Firma in die Aktiengesellschaft Ingenieurbüro Kost + Partner AG.

Für eine geografische Marktöffnung verbindet sich die Kost + Partner AG 2004 mit der Schubiger AG Bauingenieure und 2009 mit der Trachsel AG Bauingenieure in Luzern. Das Aktienkapital ist vollumfänglich in den Händen der leitenden Ingenieure der Firmengruppe.

In Sursee und Luzern werden rund 120 Mitarbeitende beschäftigt: Bau-, Kultur-, Umwelt- und Geomatikingenieure, Raumplaner, Bauleiter, Techniker, Geomatiker/innen, Zeichner/innen, Vermessungsassistenten und kaufmännische Angestellte.